Telefon
Telefon: 0203 75 99 10 20

Krankengymnastik

Krankengymnastische Behandlung beinhaltet:

  • Physiotherapeutische Befundung
  • Gezielte aktive und passive Bewegungstherapie nach Diagnosestellung durch den Arzt
  • Je nach Beschwerdebild individuelle physiotherapeutische Übungen mit und ohne Gerät, Lockerungs- und Dehnungstechniken
  • Sinnvolle Ergänzung zur medikamentösen und operativen Therapie

 

Ziele:

  • Schmerzlinderung
  • Verbesserung der Koordination und Gleichgewicht
  • Verbesserung der Kraft und Beweglichkeit
  • Verbesserung des Stoffwechsels und der Durchblutung